Digitaler Nachlass

Digitaler Nachlass: so sichern Sie das digitale Erbe

Tritt heutzutage ein Trauerfall ein, müssen sich Angehörige nicht mehr allein um physisch vorhandene Besitztümer und Hinterlassenschaften des Verstorbenen kümmern. Denn in Zeiten des Mediums Internet existiert in vielen Fällen auch ein so genannter digitaler Nachlass in Form von Profilen, Konten, Verträgen und Mitgliedschaften.

Diesen digitalen Nachlass zu regeln, gestaltet sich aber in aller Regel schwierig. Sei es nun das tägliche Online-Banking, PayPal oder das Facebook-Konto. Nahezu alle diese Dienste sind ohne Zugangsdaten schwer bis gar nicht zugänglich.

So haben die Angehörigen weder über mögliche laufende Kosten noch über Guthaben Kenntnis. Oft genug wissen sie nicht einmal, welche Dienste vom Verstorbenen genutzt wurden. Die virtuelle Welt führt nach dem Tod des ehemaligen Inhabers aber ein eigenständiges Leben weiter. Dabei weiß niemand wo, wie, in welchem Ausmaß und mit welchen Konsequenzen.

Um die Kontrolle über den Datenfluss zurückzugewinnen, ermittelt, regelt und dokumentiert das Online-Schutzpaket den digitalen Nachlass. Damit werden die Angehörigen und Erben wirksam geschützt und in der Zeit der Trauer entlastet. Darüber hinaus erhalten sie damit die Möglichkeit, die digitalen Hinterlassenschaften des Verstorbenen in ihren Trauerprozess einzubinden.

Als modernes Bestattungsunternehmen passen wir unser Dienstleistungsangebot für die Hinterbliebenen stetig an neue Anforderungen an. Annähernd 80% aller Deutschen über 18 Jahren nutzen das Internet für ihr privates und berufliches Leben: das Medium Internet und die dort verfügbaren Dienste haben wir alle heute ganz selbstverständlich in unseren Alltag integriert.

Greifen Sie jetzt mit dem Online-Schutzpaket von Columba ein, um den digitalen Nachlass zu regeln und ein Eigenleben der Daten zu verhindern.

Was zu tun ist
Kontaktieren Sie uns telefonisch unter: (02 34) 588 48 30
Wir beraten Sie gerne zur Regelung des digitalen Nachlasses.
Von uns erhalten Sie mit ihrem Online-Schutzpaket ihre persönlichen Zugangsdaten.
VorteileAnwendungsbereichFunktionsweiseLeistungsdetails

Sichern von Guthaben
Die Vermögenswerte wie Guthaben aus Online-Aktivitäten des Verstorbenen können ermittelt und den rechtmäßigen Erben zugeführt werden (z. B. Guthaben bei Online-Bezahldiensten wie PayPal).

Schutz vor Schulden
Laufende kostenpflichtige Internetaktivitäten des Verstorbenen werden ausfindig gemacht und verhindert. Laufende Verträge können dann storniert oder übertragen. Auf diese Weise werden unnötig auflaufende Kosten, die Angehörige bzw. Erben übernehmen müssten, verhindert (z. B. bei kostenpflichtigen Online-Partnervermittlungen).

Schutz der Privatsphäre
Bestehende Internet-Profile z. B. in sozialen Netzwerken können deaktiviert, wenn möglich in einen „Trauer-Modus“ überführt oder komplett gelöscht werden.

Digitale Nachlassverfügung

Die digitale Nachlassverfügung hält Ihre Wünsche zur Regelung des digitalen Nachlasses fest. Wie mit aufgefundenen Mitgliedschaften, Verträgen und Vermögenswerten des Verstorbenen verfahren werden soll (Verfügungsoptionen), bestimmen Sie hierzu bei uns.

Die von Ihnen jeweils bestimmten Verfügungsoptionen gelten für folgende Wirkungsbereiche:

  • Internetdienstanbieter
  • Wettanbieter und Spiele-Plattformen
  • Kostenpflichtige Multimediadienste
  • Internet- und Versandhandel
  • Online-Bezahldienste/-Banken
  • Soziale Netzwerke

1. Auftragserteilung
Beim Abschluss des Online-Schutzpaketes legen sie fest, wie mit dem digitalen Nachlass des Verstorbenen zu verfahren ist.

2. Datenabgleich
Ihr Auftrag wird von uns über gesicherte Verbindungen aktiviert (gleiche Sicherheit wie beim Online-Banking). Die verschlüsselten Daten werden automatisch mit den Kunden-Datenbanken zertifizierter Unternehmen abgeglichen.

3. Datenschutz
Ihre digitale Nachlassverfügung erhalten ausschließlich Unternehmen, bei denen der Verstorbene bereits zu Lebzeiten registriert war

4. Verfügungssicherheit
Bei erfolgreichem Datenabgleich wissen die Unternehmen und Internetdienste, wie mit den aufgefundenen Guthaben, Konten, Verträgen, Mitgliedschaften, Profilen u. a. legitimiert verfahren werden soll.

5. Ergebnisarchivierung
Ergebnisse und Statusberichte werden über einen Zeitraum von 3 Jahren fortlaufend aktualisiert und für Sie archiviert.

6. Webportal
Die Ergebnisse stehen Ihnen geschützt über unsere Webseite zur Verfügung. Hierfür erhalten Sie individuelle Zugangsdaten.

Die Leistungen des Online-Schutzpaketes im Überblick

  • Passwörter und Zugangsdaten des Verstorbenen sind nicht erforderlich
  • Zugriff auf die Hardware (z. B. PC) des Verstorbenen ist nicht erforderlich
  • Profile werden automatisch lokalisiert
  • Verträge werden rechtswirksam übertragen oder gekündigt
  • Gesichertes Vermögen des Verstorbenen wird treuhänderisch rechtmäßigen Erben zugeführt
  • Mögliche Mitgliedschaften und damit verbundene Verbindlichkeiten werden rechtswirksam gekündigt
  • Sprachbarrieren in Bezug auf ausländische Online-Dienste werden überwunden
  • Keine persönliche Involvierung nach dem Initialauftrag: bequemer und diskreter
  • Service
  • Transparenz: Alle Vorgänge werden erfasst und sind über das Webportal jederzeit abrufbar
  • Sicherer und vollautomatisierter Prozess
  • 3 Jahre Leistungsgarantie
Regeln Sie jetzt einfach und sicher das digitale Erbe.